ID #1219

GigaMem


Softwaretitel GigaMem
Preis  
Hersteller Relog AG, Christian Schneider, Friedemann Bürgel
Vertrieb bsc Sotware
Erscheinungsjahr 1992
Systemvorraussetzungen
Rechnermodell alle Amigas mit MMU
CPU  
Kick-Rom 1.2, 1.3 + 2.x
OS  
Arbeitsspeicher  
GFX  
HD-Install Ja
Sprache Deutsch, Englisch
Besonderheiten:

 


Medien:

Diskette    


Beschreibung:

GigaMem - Virtual Memory for Amiga

Anwendungsgebiet:

Viele neuere Programme (Grafik, Musik, Animationen, Raytracing, DTP, etc.) bnötigen immer mehr Arbeitsspeicher (RAM-Chips) als sich momentan im Computer befindet bzw. einbauen läst. GigaMem ist ein Programm das bis zu 1 GigaByte virtuellen Speicher simuliert und diesen auf beliebigen Massenspeicher auslagert (z.B. auf Festplatte). Die intelligente Verwaltung von GigaMem ermöglicht es, mehrere Programme gleichzeitig im Multitasking zu  nutzen.

Features:

  • Bis zu 1 GigaByte Speicher beliebig einstellbar
  • Auslagerung in eine statische Datei oder Partition
  • intelligente Speicherauslagerung nach Häufigkeit (a la UNIX)
  • Ausnutzung der neuen AMIGA OS2.x Funktionen
  • Komfortables Einstellungsprogramm mit 2.x Oberfläche
  • Wahlweise Benutzerführung Deutsch/Englisch/Französisch
  • Volle Ausnutzung des Multitasking, keine Verlangsamung des Systems während Festplattenzugriffen
  • einfaches, komfortables Installationsprogramm
  • Kern 100% in Assembler geschrieben für minimalen Speicherbedarf und max. Geschwindigkeit
  • Anzeige des verfügbaren virtuellen Speichers im Workbenchtitel
  • Zuschaltbarer Write-Cache für zusätzliche Geschwindigkeitssteigerung
  • Verfügt über eine Datenbank der gebräuchlichsten Programme für optimale Ausnutzung des virtuellen Speichers
Systemanforderung:
 
GigaMem arbeitet auf allen AMIGA Computern mit MMU (Memory Management Unit); z.B. AMIGA 2500, 2500/30, 3000 oder Amiga 500(+)/1000/2000 mit Turbokarte mit MMU. Es werden beliebige Festplattencontroller und Festplatten unterstützt. GigaMem ist kompatibel zu Kickstart 1.2/1.3 und 2.x.
Lieferumfang:
  • eine 3,5" Diskette
  • Anleitung (deutsch/englisch)


Einsendungen: HelmutH


Bilder und Text sind © des jeweiligen Verlages/Authors und dienen lediglich zur Anschauung.


Letzte Änderung des Artikels: 2015-11-27 14:16
Revision: 1.0

Drucken {writeSend2FriendMsgTag}
Bewertung der FAQ

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich